Stephan Hollmann Eisenwaren
Ihr Fachgeschäft in Bad Belzig
Sicherheitsfachgeschäft Haushaltswaren Anglerbedarf Geschenkartikel

Sie benötigen ein spezielles Schloss? Wir helfen Ihnen gern, mailen Sie oder rufen Sie uns an.
Hier eine kleine Schlosskunde:

Unterscheidung nach dem Einbauort:

bewegliche Schlösserortsfeste Schlösser
aufgesetzte Schlössereingelassene Schlösser
Vorhangschloss MöbelaufschraubschlossEinsteckschloss
Seilschloss KastenschlossBriefkastenschloss

Unterscheidung nach dem Schließsystem:

Buntbartschlossa
Chubbschlossa
Schloss mit Einbausicherunga
Profilzylinderschlossa
WC-Schlossa
Zahlenkombinationsschlossa
elektronisches Schlossa

Ein Profilzylindereinsteckschloss zeigt das folgende Bild.
Die Schlösser unterscheiden sich in den Maßen sowie der Ausführung des Stulpes, der Falle, der Vierkantnuss sowie der Schlossfunktion. Außerdem unterscheidet man in Schlösser für links bzw. rechts angeschlagene Türen.

a

Maße:
Abstandist in Deutschland standardmäßig 72mm oder 92mm (78mm WC)
Schlösser, welche nicht aus Deutschland stammen, können andere Maße haben.
DornmaßDornmaße von 20mm bis 150mm in 5mm Schritten
Vierkant8mm oder 10 mm, Feuerschutzschlösser generell 9mm
Stulpbreitevariiert von 16mm bis 50mm

Der Stulp kann rund (wie im Bild) oder eckig ausgeführt sein, bei breiten Türflügeln wird der Stulp schräg ausgeführt.
a

Die Falle gibt es in verschiedensten Variationen z.B. Flüsterfalle, Rollenfalle, hebende Falle, Hakenfalle, Kurbelfalle oder selbstverriegelnde Falle.

Eine wichtige Funktion im Schloss ist der Wechsel, hat ein Schloss einen Wechsel, so kann man mit dem Schlüssel die Falle betätigen zB. wenn man außen keine Klinke sondern nur einen Knauf an der Tür hat.

Eine andere Schlossfunktion ist die Antipanikfunktion. Ein Antipanikschloss wird nur durch das Betätigen der Türklinke aufgeschlossen, so dass man im Notfall ohne Schlüssel die Tür öffnen kann.

Eine interessante Funktion bieten selbstverriegelnde Schlösser. Hier reicht das Zuziehen der Tür, das sich das Schloss automatisch verschließt, d.h. der Riegel fährt aus. Das lästige (und oft vergessene) Abschließen der Tür entfällt.


Startseite Kontakt Impressum Datenschutz AGB